Impressum/AGB

Ines Weidenbacher
Heckenackerweg 7
74523 Schwäbisch Hall
Email: info@inesweidenbacher.de
Mobil: 0160-7831665

Steuer-IDNr. 81305248763

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Ines Weidenbacher übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf dieser Website. Haftungsansprüche gegenüber Ines Weidenbacher, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Ines Weidenbacher kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Ines Weidenbacher behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von Ines Weidenbacher liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Ines Weidenbacher von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Ines Weidenbacher erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat Ines Weidenbacher keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten bzw. verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Ines Weidenbacher ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von Ines Weidenbacher selbst erstellten Objekten bleibt allein auf Ines Weidenbacher dessen. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Ines Weidenbacher nicht gestattet.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

AGB

1.Das erste Gespräch dient dem Kennenlernen und ist für beide Parteien unverbindlich und kostenlos. Ein Anspruch auf Vertragsabschluss besteht nicht.

2. Bei beideseitigem Interesse einer Buchung wird ein Vertrag in schriftlicher Form zu Grunde gelegt.

3. Findet die Veranstaltung aus Gründen die der Veranstalter zu vertreten hat nicht statt, so wird eine Entschädigungsleistung an die Künstlerin fällig. Diese staffelt sich wie folgt:

Ab 14 Tage nach verbindlicher Buchung bis 90 Tage vor dem Termin: 100,- €
Ab 90 Tage vor dem Termin: 50% der vereinbarten Gage
Ab 30 Tage vor dem Termin: 80% der vereinbarten Gage
Absage am Tag des Termins: 100% der vereinbarten Gage.

Im Falle der Erkrankung der Künstlerin wird der Einsatz eines angemessenen Ersatzes angestrebt. Ist jedoch damit eine Absage des Auftritts verbunden, stehen dem Veranstalter keinerlei Ersatzansprüche gegen die Künstlerin zu. Vorher überwiesene Gage wird jedoch selbstverständlich zurück erstattet.

4. Die Bezahlung erfolgt entweder per Vorkasse per Überweisung spätestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn oder in bar am Tag der Veranstaltung gegen Rechnungslegung. Die Zahlweise wird im Vertrag schriftlich festgelegt. Bei Zahlungsverzug können zusätzliche Kosten anfallen.

5. Der Veranstalter sorgt für eine funktionierende Steckdose vor Ort, falls der Gebrauch eines E-Pianos/ weiterer Technik anvisiert ist sowie für eine Überdachung im Falle von Niederschlag.

6. Die Künstlerin  bringt die komplette Technik (E-Piano, Anlage und ähnliches) selbst mit und ist alleinig für den zügigen Auf- und Abbau eben dieser verantwortlich.

7. Der Auftritt darf auf Tonträger mitgeschnitten oder auf Film/Video festgehalten werden. Allerdings bedarf jegliche Veröffentlichung der Zustimmung der Künstlerin.

8. Bei Ereignissen, die infolge höherer Gewalt die Nichterfüllung dieses Vertrages bedingen, z. B. Unmöglichkeit oder persönliche Härtefälle wird die Künstlerin ausdrücklich von einer Konventionalstrafe befreit. Dies gilt ebenso für den Veranstalter.

9. Bei öffentliche Veranstaltungen übernimmt der Veranstalter die Anmeldung sowie eventuell anfallende Gebühren der GEMA und KSK (Künstlersozialkasse).

10. Mit dem Vertragsabschluss wird bestätigt, dass eine entsprechende gültige Haftpflichtversicherung besteht.

11. Sollten einzelne Bestandteile dieses Vertrages juristisch anfechtbar oder unwirksam sein, so wird hiermit vereinbart, im Übrigen an der Gültigkeit dieses Vertrages festzuhalten. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform.

12. Gerichtsstand ist für beide Vertragspartner Schwäbisch Hall